HBT-workbench: 10 MHz Wobbel-DDS Funktionsgenerator

Nach den guten Erfahrungen mit den Bausätzen von Ascel Electronic habe ich mich unlängst für den Kauf des o.g. Funktionsgenerators AE20125 entschieden, mit USB-Option, mit dem passendem Gehäuse und Steckernetzteil. Insgesamt kommt man so auf rund 82 EUR zzgl. Porto und Verpackung.

Meine Erfahrungen möchte ich im Folgenden mit euch teilen.

Zwischen Bestellung (22.08.2021) und Lieferung (28.08.2021) lagen sechs Tage, das ist noch akzeptabel. Verpackt war das Puzzle (wieder) sehr gut, ausgepackt sah das dann so aus:

Der Aufbau

Die Platine ist von ausgesprochen guter Qualität, sowas zeigt sich ja üblicherweise erst dann, wenn man Bauteil auslöten muss 😉

Die Bauteile waren vollständig, nach der Montage war auch nichts übrig… Das Handbuch ist gut strukturiert und ausreichend bebildert, daher ging die Montage gut voran.

Verbesserungsbedarf

  • Handbuch: Die Frage „welche Bedienungsanleitung muss ich nehmen?“ war nicht zu beantworten, ich habe mich für die Aufbau- / Bedienungsanleitung entschieden. Die Kapitel „Abgleich“ und „Einbau ins Gehäuse“ sind mir zu dürftig bzw. sind nicht ausführlich genug.
  • Gehäuse: ….das war für mich die eigentliche Enttäuschung. Die Frontplatte war auf den ersten Blick „ok“ (setzt man die BNC-Buchse ein und schraubt die Kontermutter auf, verdeckt diese Teil der schwarzen Befristung), die Rückseite war zwar ausgefräst, jedoch nicht beschriftet, ein Aufkleber soll das heilen….kann man so machen. Das offenbar im Rahmen der Revision 3.0 geänderte Platinen-Layout sorgt dafür, dass viele Plastikteile auf der Gehäuseinnenseite entfernt werden müssen, das lief nach „trial ‚ n‘ error“, ich Handbuch stand nur zu einem Teil darüber etwas…

Den Abgleich habe ich mit meinem Voltcraft DSO-1084F vorgenommen, das war erfreulich einfach, jetzt steht noch die Verkabelung der beiden Cinch-Buchsen und die der Buchse für die Gleichspannungsversorgung an.

…und so sieht es fertig aus!

Smoke Test nach Zusammenbau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.