HBT-workbench: QCX+ für 30m

Der Bausatz

Ich habe mich im November 2020 bei der Bestellung unter QRP-LABS für den QCX+ in der Ausführung für 30m (10 MHz) inklusive des Gehäuses und dem TCXO entschieden. Kaufabwicklung und Lieferung verliefen gewohnt zuverlässig…ein Traum!

Der Zusammenbau verlief , nicht zuletzt wegen des ausgezeichneten Handbuches, dass es auch in deutscher Übersetzung gibt, gewohnt gut.

Ein Malheur

Dann passierte es mir bei der Montage der Display-Platine doch… Voller Elan und noch dazu echt (!) gründlich, habe ich die Stiftleisten falsch eingelötet *grrr*

Mein Versuch, den Irrtum ohne Schäden zu beseitigen, schlug fehl… schlimmer noch, beim Entlöten lösten sich einige Lötpunkte von der Platine, derart irreparabel, dass ich Hans um Hilfe bat. Trotz seiner knappen Zeit und mitten im Roll-out des QCX-mini reagierte er gewohnt schnell und konnte mir unkompliziert mit Ersatzteilen aushelfen. Einziger – selbst eingeschenkter Wermutstropfen – Kosten = 15 EUR und Bauunterbrechung = knapp 2 Wochen.

Meine Erkenntnis (nicht neu): RTFM und Bauteile vor (!) dem Einbau doppelt checken!

Das Firmware-Update auf V1.07a

Nachdem ich ich die Firmware unter groups.io „aufgespürt“, die Anleitung von Simon, VK3ELH, zum Vorgehen gelesen und meinen USBasp-Programmer angeschlossen hatte (zadig und AVRDUDESS waren bereits installiert), lief alles wie am Schnürchen. Das Flashen dauerte keine 20 Sekunden und nach einem Neustart meldete sich der QCX+ brav mit der neuen Firmware.

Der Abgleich

Einzig die HF-Ausgangsleistung bedurfte noch meiner Aufmerksamkeit. Dank des YouTube-Videos von Hans, G0UPL, mit dem Titel „Tuning up your QCX+“ war das dann schlussendlich aber auch ein Kinderspiel. Mit den erreichten 5 Watt bin ich zufrieden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.