12,6 Volt aus verschiedenen Eingangsspannungsquellen? So geht`s!

Für mein portables Funkgerät ALT-512 von Aerial-51 benötige ich ziemlich genau 12,6 Volt, das ist die vom Hersteller angegebene Betriebsspannung, bei der die besten Geräteeigenschaften zu erreichen sind, jedoch liefert mein LiFe-Akku 13,4 Volt und mein LiPo-Akku sogar stolze 16,55 Volt. Da hilft nur der Einsatz eines sog. step-down-Wandlers, der aus einer Gleichspannung am Eingang eine geringere Gleichspannung am Ausgang bereitstellt. Solche Wandler sind bei eBay aus Fernost für rund 5 Euro zu bekommen, gut investiertes Geld, wenn man damit den (teuren) Verbraucher vor dem Abrauchen schützen kann 😉

Die folgenden zwei Bilder zeigen den unbeschalteten Wandler, er misst 4,5 x 6,5 cm. Der Regelungsbereich reicht von 8-28 Volt, die Leistung ist mit 300 Watt angegeben, was ich stark bezweifle, wenn ich mir die Dimensionierung der Bauteile und der Kühlkörper angucke. Ich denke, die realistische Leistung liegt irgendwo so bei 170 Watt.

 

Noch schnell kurze Anschlussschnüre konfektioniert, eine Seite verlötet und verschraubt, die andere mit 15A-Anderson Power Poles versehen.

 

Los ging es mit dem LiPo-Akku, dessen 16,55 Volt durch Justieren eines der zwei Spindel-Potis schnell auf 12,64 Volt eingestellt werden konnte.

 

Soweit so gut…doch würde das „kleine Wunder“ mit dem LiFe-Akku zum selben Ergebnis kommen? Es tat….wie die Beweisfotos eindrucksvoll zeigen!

 

Nun bin ich gut gewappnet, überlege jedoch noch, ob ich den Wandler noch in ein schickes Gehäuse einziehen lasse, denn schließlich soll er ja im Freien u.U. auch noch bei Feuchtigkeit seinen Dienst tun…. Ich schaue mal in meinem „Gehäuse-Fundus“ nach 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.