IARU-Region-1-Fieldday (Telegrafie/CW) 2015

Es ist Sommer (zumindest auf dem Kalender) und mal wieder soweit….“raus ins Freie“, daher heißt es auch „fieldday“. Der IARU-Region-1-Fieldday dient der Förderung des vom Stromnetz und festen Antennenanlagen unabhängigen Amateurfunkbetriebes…..heißt: Zelt einpacken, Schlafsack vom Dachboden holen, Notstromaggregat checken und Benzin besorgen, Antennenmast und Antenne ins Auto, Verpflegung kaufen und auf wenig Schlaf einrichten.

Im IARU-Region-1-Fieldday Anfang Juni zählen ausschließlich Verbindungen die in Telegrafie (auch: CW [continous wave]) getätigt werden, ein Mikrofon braucht man also nicht…

Derartige Funkwettbewerbe (sog. Contests) verfolgen im Kern immer folgende Ziele: Im Rahmen der Ausschreibung/Regeln innerhalb vorgegebener Zeit meist 24 oder 48 Stunden) in verschiedenen Sendeleistungs- und/oder Antennenklassen mit möglichste vielen Funkamateuren in vielen verschiedenen Ländern in Kontakt zu treten, dies zu dokumentieren (im sog. „Log“), dies zur zentralen Auswertung einzusenden und zu hoffen, dass man möglichst gut abgeschnitten hat…ein Wettbewerb halt 🙂

Es winken Ruhm, Ehre und Auszeichnungen….das ist also nicht anders als bspw. im Sport. Wir (Kai, DL3HAH) und ich sind wieder auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg (südlich von Hamburg in JO43WK). Fazit: Viel Spaß, unregelmäßige Nahrungsaufnahme, Heizung vergessen (in der Nacht ging die Temperatur auf +4 Grad C runter…brrrr), strubbelige Haare und Sonnenbrand, aber keine technischen Defekte und kein vorzeitiger Abbruch wie im vergangenen Jahr (brutales Gewitter!).

Unsere „HF-emittierende“ Ausrüstung bestand auch in diesem Jahr wieder aus einem Yaesu FT-857D, einem LDG Automatiktuner und einer Zweidraht-Beverage-Antenne für 1,8-28 MHz (160-10m). Als zuverlässige, flüsterleise Spannungsquelle diente uns, wie gewohnt, ein HONDA EX-7-Aggregat.

2 Kommentare

  1. Moin Tom, schöner Bericht über unseren Polar-Contest letztes Wochenende. zum Glück ist es ohne Erkältung abgegangen. Nächstes mal nur noch mit Heizstrahler, wir werden nicht jünger… 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.